Loading...

Bindegewebsmassage

Die Bindegewebsmassage ist nicht mit einer klassischen Massage oder einer Faszientherapie zu vergleichen. Die Bindegewebsmassage gehört zu den Reflexzonentherapien.
Sie wurde 1929 von Elisabeth Dicke begründet. Es werden hierbei Haut- und Unterhautverschiebetechniken, mittels zwei Fingern, zur Behandlung der Bindegewebszonen eingesetzt. Über einen cuti-viszeralen Reflexbogen wird dabei eine nervös-reflektorische Reaktion auf innere Organe, den Bewegungsapparat und die Haut ausgelöst.

Hinter dem Schloß 16
74906 Bad Rappenau

Tel.: 07264 / 807666
Fax: 07264 / 807667
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag
07:30 - 12:00 und 13:30 - 19:30 Uhr
Freitag
07:30 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

VWOD-Mitglied

© 2019 Guido Bauer - Alle Rechte vorbehalten
Webdesign by Franz Mediaprint